open access erhöht die Kosten?

Posted on Mai 2, 2007. Filed under: Social Software, Tagebuch |

Letztens war Prof. Baumgartner von der Donau Uni zu Gast an der FH Burgenland und hat über Open Access  gesprochen.

Bruno Bauer hat in einem Interview auf orf futurezone von den Kosten gesprochen, die für AutorInnen und Bibliotheken bei „Open Access“ Publikationen zukommen. Dies kann wohl nicht im Sinne der Erfinder sein.

Nun nachdem ein Reihe von Kostenfragen aufgetragen wurden, wo u.a. Bauer die Verteuerung von Zeitschriften beklagt , auch ähnliche Statements in der Diskussion mit Baumgartner aufkamen- sollte zuerst mal die Definition von open access in der wikipedia angesehen werden. u.a. heißt es dort: „Frei zugänglich im Internet sollte all jene Literatur sein, die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler ohne Erwartung, hierfür bezahlt zu werden, veröffentlichen.“

Das wär schon eine Menge. Auch das Wissen der Wikipedia ist Open Access. Und da findet das Peer Review durch die Community statt und nicht durch einige ausgesuchte Wissenschafter. Was nicht heißt, dass es da keine Ökonomie gibt. Aber es ist natürlich viel einfacher Kosten heraufzubeschwören als Wissen zu teilen.

Denke es geht weniger darum „Author pays“ zu spielen. Was spricht eigentlich dagegen, wissenschaftliche Artikel auf den CMS der jeweiligen Institute zu publizieren  sind – die Vernetzung via Rss Feeds erfolgt und ich somit die aktuellen Artikel durchscannen könnte. Gut Publizieren kostet Zeit, die kann und sollte auch durch den Erhalter der jeweiligen Uni (ist ja zumeist doch staatlich gefördert) erfolgen. Die Publikation auf der Webseite einer Uni, kombiniert mit einer Kommentarfunktion, kann doch nicht Kosten von euro 1500.-u.mehr/Artikel erzeugen? wie dies im Interview von Bauer erwähnt wurde.

Würde die Qualität  der Beiträge sinken, wenn diese der Öffentlichkeit zur Diskussion stünden?

PS irgendwann schmeiss ich die TaSTATUR AUS MEINEM LAPTOP RAUS-die nimmt andauernd tasten nicht zur kenntnis…

Advertisements

Make a Comment

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Liked it here?
Why not try sites on the blogroll...

%d Bloggern gefällt das: